Banner

Leoni's Kampf gegen NCL

Leoni die Löwin

Leoni (latein Leo = Löwe) wurde als unser erstes und voraussichtlich einziges Kind am 1.August 2006 geboren.
Nach zwei Eileiterschwangerschaften waren wir auf künstliche Befruchtung angewiesen.
8 Jahre und 4 Versuche später, war es dann endlich soweit.
Anfangs schien die Geburt normal zu verlaufen, geriet aber später ins Stocken.
Für einen Kaiserschnitt war es zu spät, also holte man Leoni mit Saugglocke und Zange in die Welt.
Die Geburt war für ihre Mutter so anstrengend, dass ihr Kreislauf kurzzeitig versagte.
Als sie nach einer Stunde stabilisiert war, konnte sie nicht transportiert werden und
musste die Nacht im Kreissaal verbringen.

Wie wir später erfahren haben, hat Leoni während der Geburt einen
Schl├╝sselbeinbruch erlitten.
Da war also dieses kleine Neugeborene, dass sich stundenlang ins Leben kämpfte, mit gebrochenem
Schl├╝sselbein.
Man hat sie in den Brutkasten unter eine Wärmelampe gelegt und ihr Sauerstoff verabreicht.
Als ich neben dem Brutkasten stehe und dieses kleine Wunder beobachte, wie sie am Bauch liegt und ruhig atmet,
stützt sie sich mit den Händen auf und hebt den Kopf, eine Kämpferin von Anfang an.
Unsere kleine Löwin, unsere Leoni!

⇐vorherige Seite Index nächste Seite⇒
Email:info@leoni-lion.com